Mahssa Ataie

Rechtsanwalt seit 2019
Associate

Sprachen: Deutsch, Englisch, Farsi

  • Arbeitsrecht
  • Prozessführung
  • Vertragsgestaltung
  • Datenschutz

Arbeitsrecht

Mahssa Ataie vertritt und berät nationale und internationale Unternehmen sowie Führungskräfte sowohl im Individual- als auch im Kollektivarbeitsrecht. Ihre Schwerpunkte liegen in der Beratung zum Arbeits- und Dienstvertragsrecht, zum Betriebsverfassungsrecht sowie zu kündigungsschutzrechtlichen Fragestellungen.

Datenschutz

Mahssa Ataie berät und unterstützt in allen Fragen im Zusammenhang mit dem Datenschutzrecht.

Branchenfokus

Pharmazeutische Industrie, Finanzindustrie, Luftfahrt, Bauindustrie, Modebranche, Private Equity, IT, Metallindustrie, Automobilindustrie, Kommunen und Unternehmen der öffentlichen Hand, Sozialeinrichtungs- und Bildungsträger, Logistikbranche

  • Regelmäßige Beratung in- und ausländischer Unternehmen bei der Gestaltung von individuellen Anstellungsverträgen für Mitarbeiter und Geschäftsführer sowie Vorstandsmitglieder
  • Vertretung deutscher Unternehmen bei der Beendigung von einzelnen Arbeitsverhältnissen
  • Restrukturierung in- und ausländischer Unternehmen
  • Grenzüberschreitende Transaktionen

Mahssa Ataie ist seit 2019 als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2020 Associate bei SCHIEDERMAIR. Sie ist Mitglied der Arbeitsrechtspraxis der Kanzlei. Bevor sie 2020 zu SCHIEDERMAIR wechselte, war sie für eine andere Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main tätig.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihr Referendariat absol-ierte sie am Landgericht Darmstadt mit Stationen bei Allen & Overy und Weil, Gotshal & Manges.