Rechtsanwalt, Rechtsanwälte, Beratung, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht

Karriere

Wir bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte legen großen Wert auf Qualität und auf persönliche Beziehungen – zu unseren Mandanten wie zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie als Bewerber (m/w) können davon profitieren:

Wir verwenden hier und auf den folgenden Seiten entweder nur die männliche oder die weibliche Form von Personenbezeichnungen. Die Website bleibt damit besser lesbar. Wir sprechen damit aber immer sowohl männliche als auch weibliche Personen an!
  

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen Rechtsanwälte (m/w) für den Bereich Arbeitsrecht

Zur Verstärkung des Arbeitsrechtsteams suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt (m/w).

Im Arbeitsrecht beraten und vertreten wir in- und ausländische Unternehmen und Führungskräfte. Dabei arbeiten wir eng mit unseren Kollegen aus den angrenzenden Rechtsgebieten des Gesellschaftsrechts, Steuerrechts und des Wettbewerbsrechts zusammen.

Sie haben Ihre Examina mit Auszeichnung bestanden, sprechen hervorragendes, im Idealfall im Ausland vertieftes Englisch? Vielleicht haben Sie promoviert oder einen Abschluss im Ausland (LL.M. oder M.C.L.) erworben? Sie wollen in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei Rechtsberatung auf höchstem Niveau erbringen? Sie haben ein ausgeprägtes unternehmerisches Verständnis und wollen vom ersten Tag an Mandatsverantwortung übernehmen? Sie blicken mit einem gewissen professionellen Abstand auf die Dinge? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Dr. Jörg Buschbaum
buschbaum@schiedermair.com
Eschersheimer Landstraße 60
60322 Frankfurt am Main

Rechtsanwälte

Rechtsanwälte (m/w) mit ausgeprägtem unternehmerischem Verständnis

Unser Selbstverständnis

Wir bei SCHIEDERMAIR haben uns nach langjähriger Tätigkeit in großen internationalen und nationalen Kanzleien auf unsere beruflichen Kompetenzen rückbesonnen und uns dafür entschieden, unsere Mandanten selbst, individuell und persönlich oder in kleinen Teams zu beraten. Wir pflegen zu vielen unserer Mandanten (vom gehobenen Mittelstand bis zum internationalen Großkonzern) bereits sehr langjährige Beziehungen. Über die Jahre ist dabei Vertrauen gewachsen, daneben tiefes unternehmerisches Verständnis für ihre Unternehmen, ihr Geschäft und ihre Mitarbeiter. Dieses Vertrauen und diese Kenntnis schaffen die Basis für den gemeinsamen Erfolg.

Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass kleine, aber leistungsstarke Teams zu Großem fähig sind. Das setzt voraus, dass wir Know-how weitergeben und uns im Team ständig über den aktuellen Stand eines Projektes informiert halten. Dabei werden alle Mitarbeiter aktiv in die Mandatsarbeit eingebunden. Jeder, der mit einer Aufgabe betraut wird, weiß, worum es geht und auf welches Ergebnis wir hinarbeiten.

Ihre Qualifikation und Ihre Erwartungen

Sie haben Ihre Examina mit Auszeichnung bestanden, sprechen hervorragendes, im Idealfall im Ausland vertieftes Englisch? Vielleicht haben Sie promoviert oder einen Abschluss im Ausland (LL.M. oder M.C.L.) erworben?

Sie wollen in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei Rechtsberatung auf höchstem Niveau erbringen?

Sie haben ein ausgeprägtes unternehmerisches Verständnis und wollen vom ersten Tag an Mandatsverantwortung übernehmen?

Sie blicken mit einem gewissen professionellen Abstand auf die Dinge?

Ihr Einstieg bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte

Wir freuen uns auf Sie! Sie erarbeiten vom ersten Tag an in einem kleinen Team aus Anwälten und Steuerberatern für unsere Mandanten erstklassige Lösungen. Sie lernen „on the job“ die Arbeit des wirtschaftsberatenden Rechtsanwaltes kennen. Aber Ihre Tätigkeit beschränkt sich natürlich nicht auf die Beratung. Sie vertreten frühzeitig die Interessen unserer Mandanten in Vertragsverhandlungen, in außergerichtlichen Auseinandersetzungen und vor Gericht.

Unsere Kanzlei ruht auf vier Säulen, die den Schwerpunkt der Beratung unserer Mandanten bilden:

  • Gesellschaftsrecht/Immobilienrecht/Steuerrecht/M&A/Notariat
  • Arbeitsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz/IT/Vertrieb
  • Prozessführung/Konfliktlösung

Vielleicht wissen Sie schon, für welchen Bereich Sie sich interessieren. Sie werden dann nach und nach an die verschiedensten Aufgaben aus Ihrem Schwerpunktgebiet herangeführt. Wenn Sie Ihre Ausbildung breiter anlegen möchten, erhalten Sie Gelegenheit, mehrere oder alle Säulen der Kanzlei kennen zu lernen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir den Plan für Ihre ganz persönliche Ausbildung.

Sie sind von Anfang an einem Partner als Ihrem Mentor zugeordnet. Dieser ist dafür zuständig und verantwortlich, Sie auszubilden. Aber seine Tür steht Ihnen auch für alle anderen Fragen offen. Stichwort offene Türen: Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben, auch, wenn es vielleicht mit Ihrem Ausbilder mal nicht so klappen sollte: jeder der Kollegen wird sich gern Zeit für Sie nehmen!

Wir finden, ein gewisser professioneller Abstand ist häufig gut – sachlich wie räumlich. Unsere Kanzlei liegt bewusst anders als die meisten internationalen Großkanzleien nicht im Bankenviertel, sondern im Nordend mit einem wunderbaren Blick auf die Frankfurter Skyline. Wir haben von hier aus das Geschehen im Blick. Gleichwohl ist unser Büro gut an das Stadtzentrum angeschlossen: die U-Bahn hält direkt vor der Tür; zur Hauptwache sind es keine zehn Minuten zu Fuß.

Aus- und Fortbildung

Sie lernen bei uns am Fall und übernehmen sehr früh Mandatsverantwortung. Das ist nicht immer leicht. Aber gehen Sie davon aus, dass der Partner weiß, was er Ihnen zumuten kann – und: Sie wachsen mit Ihren Aufgaben!

Unsere Beratung ist immer nur so gut, wie wir selbst sind. Wir veröffentlichen regelmäßig Fachbeiträge, arbeiten an Handbüchern und an Kommentaren mit und informieren unsere Mandanten über aktuelle Rechtsentwicklungen. Und es versteht sich für uns von selbst, dass wir regelmäßig externe Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen abhalten und besuchen. Das (d.h. also zunächst der Besuch) gilt natürlich auch für Sie, gerade als Berufsanfänger. Wenn Sie eine Fachanwaltsqualifikation erwerben wollen, steht Ihnen natürlich auch das offen! Wir planen mit Ihnen die erforderlichen Schritte.

Arbeit und Freizeit

Unsere Mandate verlangen uns allen, gerade im Transaktionsbereich, oft hohen Einsatz ab – an Zeit, Können und Kraft. Für uns ist es selbstverständlich, dass Sie von Anfang an mit vollem Einsatz dabei sind. Zugegeben: das ist viel verlangt – aber das ist das, was auch unsere Mandanten von uns und Ihnen erwarten!

Wer viel arbeitet, soll auch Zeit für Mußestunden haben. Wir geben uns selbst und Ihnen 30 Tage Erholungsurlaub. Wir erwarten, dass Sie den Urlaub auch nehmen. Nur wer erholt ist, ist in der Lage, als Berater gute Leistungen zu erbringen. Und es gibt ja auch noch andere Dinge neben dem Beruf, die nicht vernachlässigt werden wollen, nicht?

Referendare/Studenten als wissenschaftliche Mitarbeiter

Referendare/Studenten als wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

Referendare (m/w) in der Pflichtstation oder in der Wahlstation

Wir suchen fortlaufend qualifizierte und engagierte Referendare (m/w) sowie wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w).

  • Sie haben Ihr erstes Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügen über gute, idealerweise im Ausland vertiefte Englischkenntnisse?
  • Sie suchen eine international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei, wollen aber echte Praxiserfahrungen sammeln und wollen an interessanten Mandaten mitarbeiten?
  • Sie suchen eine Kanzlei, in der sich die Partner und Anwälte Zeit für Sie und Ihre Ausbildung nehmen?

Wir haben uns nach langjähriger Tätigkeit in großen Kanzleien dafür entschieden, unsere Mandanten selbst, individuell und persönlich oder in kleinen, interdisziplinären Teams zu beraten. Zu vielen von ihnen – vom Mittelständler bis zum internationalen Konzern – pflegen wir langjährige und intensive Beziehungen. Dabei ist Vertrauen gewachsen und wir haben vertiefte Kenntnisse über Unternehmen, ihre Mitarbeiter und ihren Beratungsbedarf gewonnen. All das schafft die Basis für den gemeinsamen Erfolg.

Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass kleine, aber leistungsstarke Teams zu Großem fähig sind. Das setzt voraus, dass wir Know-how und Aufgaben teilen und sich das Team fortwährend, aber unkompliziert über den aktuellen Stand eines Projektes informiert hält. Dabei werden auch Sie aktiv in alle Ebenen der Mandatsarbeit eingebunden: Bei jeder Aufgabe wissen Sie, worum es geht und auf welches Ergebnis wir gemeinsam hinarbeiten.

Sie erledigen Recherchearbeiten, erstellen Entwürfe für Schreiben, Schriftsätze und Verträge, nehmen an Telefonaten und Terminen mit Mandanten sowie an Gerichtsterminen teil und sind in unsere Kommunikation eingebunden. So lernen Sie den Berufsalltag des praktizierenden Wirtschaftsanwalts am lebenden Fall kennen. Ihre Arbeitsergebnisse besprechen und erörtern wir mit Ihnen, zeigen Verbesserungsmöglichkeiten auf und stellen dabei examensrelevante Aspekte in den Vordergrund.

Für eine sinnvolle Einbindung in die Mandatsarbeit und das Entstehen von Arbeitsbeziehungen sollten Sie bereit sein, an mindestens zwei, besser an drei Tagen pro Woche bei uns tätig zu sein. Sollten Sie schon wissen, welches Gebiet des Wirtschaftsrechts Sie besonders interessiert, nehmen wir hierauf Rücksicht und bilden Sie schwerpunktmäßig in einem der folgenden Bereiche aus:

  • Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Notariat (oder allgemein: Transaktionspraxis)
  • Arbeitsrecht, Datenschutz, Compliance
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Prozessführung und Konfliktlösung
  • Steuerrecht

Ansonsten freuen sich unsere Kolleginnen und Kollegen, gemeinsam mit Ihnen anhand Ihrer Interessen und Fähigkeiten Rechtsgebiete und Aufgabenbereiche zu finden, die Ihnen besonders viel Freude bereiten und gut liegen. So oder so haben Sie einen unserer Partner/innen als feste/n Ansprechpartner/in. Er/Sie verschafft Ihnen, soweit es das Tagesgeschäft zulässt, einen umfassenden Überblick über unsere Tätigkeiten. Zugleich sorgt er/sie dafür, dass Sie ausgelastet, aber nicht überlastet sind und gut ausgebildet werden.

Wenn Sie daneben mit einem gewissen professionellen Abstand auf die Dinge blicken, werden Sie auch unseren Standort im Frankfurter Nordend mit einem wunderbaren Blick auf die Frankfurter Skyline zu schätzen wissen.

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

Auch wenn Sie Ihr erstes Examen noch nicht abgeschlossen haben oder nach dem Examen promotionsbegleitend eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) suchen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Den Umfang Ihrer Tätigkeit können Sie mit uns je nach Ihrer zeitlichen Flexibilität festlegen. Sie erledigen dann – je nach Ausbildungsstand – Recherchen oder erhalten andere Aufgaben, die Sie selbständig und eigenverantwortlich erledigen.

Sekretariat

Sekretariat (m/w)

Zugegeben: wenn Sie für einen Anwalt arbeiten wollen, müssen Sie manchmal ein dickes Fell haben. Wir sind aber keine Unmenschen. Machen Sie sich einfach selbst ein Bild!

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellter, Rechtsfachwirt oder einen abgeschlossenen Fremdsprachenberuf haben. Sie arbeiten in einem kleinen Team und haben die Gelegenheit, neben den typischen Sekretariatsaufgaben je nach Interesse und Neigung weitere Aufgaben in unserer Kanzlei zu übernehmen.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Sie können jederzeit telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

Bewerben Sie sich bei uns!

Wenn Sie sich für eine Stelle als Rechtsanwalt, für eine Referendarstation oder eine Position als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) interessieren, schreiben Sie uns. Wir nehmen Bewerbungen per Post ebenso gern entgegen wie solche per E-Mail!

Christoph M. Tegel
bewerber@schiedermair.com
tegel@schiedermair.com
Eschersheimer Landstraße 60
60322 Frankfurt am Main

Wenn Sie sich für eine Stelle im Sekretariat oder in unserem Notariat interessieren, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Petra Oerter
bewerber@schiedermair.com
oerter@schiedermair.com
Eschersheimer Landstraße 60
60322 Frankfurt am Main